Literatur/Lesekreis “Mit Büchern die Welt erleben”

Moderation: Mirjam Mahler

 

Besprochen wird der Roman „Die Schuld des Tages an die Nacht“ von Yasmina Khadra:

Mit fast 80 Jahren trifft Jonas noch einmal die Freunde aus Jugendtagen. Er blickt zurück auf sein Leben und die bewegte Geschichte seiner Heimat Algerien. Geboren unter dem arabischen Namen Younes, wächst er als Jonas im europäischen Viertel der Küstenstadt Rio Salado auf. Dort begegnet er der schönen Französin Émilie – sie wird die große Liebe seines Lebens. Die Sehnsucht dieser beiden Menschen spiegelt über Jahrzehnte hinweg das dramatische Verhältnis von Orient und Okzident.

 

Wir bitten um Anmeldung unter [email protected]. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten und Diskussionsimpulse zur Lektüre.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 28 2021

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

ILEU E.V.

Kommentare sind geschlossen.