Gemeinsam kochen – Schwäbisches Dreierlei

Am Herd: Gabriele Flemming

Es gibt mehr Schwäbisches als Spätzle mit Saitenwürstle und Maultaschen. Heute Abend kochen wir wild… im wahrsten Sinne des Wortes! Es gibt Gemüsegrün-Wildkräuter-Käsesuppe mit Speckweggla und zum Nachtisch einen Schwäbischen Ribl. Drei leckere Kleinigkeiten, die ruckzuck zubereitet sind und nebeneinander her entstehen können. Dennoch sind sie etwas Spezielles: Heute Abend kochen wir mit Unkraut, mit Gemüseresten, altes und neues nebeneinander. Wieso? Weil ich der Meinung bin, dass alles an den Pflanzen gut schmecken kann. Und ich liebe Wildkräuter. Also nutzen Sie einen Frühlingsspaziergang und suchen Sie sich ein paar Pflänzle zusammen, kaufen Sie den Kohlrabi und die Karotten mit Grün und haben Sie keine Angst – Sie werden vom Geschmack begeistert sein. Die Rezepte können vegan abgewandelt werden.

Herzliche Einladung, gemeinsam online zu kochen und miteinander ins Plaudern zu kommen.

WICHTIG: Sie brauchen für die Suppe einen Pürierstab, Mixer oder eine Flotte Lotte!

 

Menu und Zutatenliste (immer für eine Person)

 Gemüsekraut-Wildkräuter-Käsesuppe mit Speckweggla

  •  2-3 Handvoll Wildkräuter (Löwenzahn, Brennnesselblätter, Gänseblümchen, Bärlauch)
  • Kohlrabiblätter, Radieschenblätter oder Möhrenkraut, Petersilie, Schnittlauch (wer das nicht möchte, nimmt Spinat)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • Gemüsefond/Weißwein/Zitrone
  • 1 Eigelb
  • Frischkäse oder vegane Variante nach Geschmack

Tipp: Brennnesselblätter pflücken: Wir brauchen nicht die ganze Pflanze, sondern die zarten jungen Blättchen. Gartenhandschuhe anziehen und nur die Blättchen von der Pflanze abpflücken, am besten die obere Spitze der Pflanze. Wenn es doch mal brennt: Brennnessel ist gut gegen Gelenkerkrankungen in den Händen.

Speckweggla oder Muulspringerla

  •  200 gr Mehl
  • ½ Päckchen Trockenhefe
  • Schinkenwürfel (Vegane Variante: Gerösteter Grünkern), restliche Kräuter
  • Wasser

Nachtisch: Schwäbischer Riebl

  • 125 gr Grieß
  • 250 ml Milch und Wasser gemischt (Vegan: Nuss- oder Hafermilch)
  • 10 gr Butter
  • Salz
  • Puderzucker und Apfelmus nach Belieben

 

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/89935452996?pwd=cGhPUjJOZzZ4aFVvQzd2QVJZOFVqZz09

Meeting-ID: 899 3545 2996
Kenncode: 263488

Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kdZl0DIIwI

Datum

Apr 16 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

ILEU E.V.

Kommentare sind geschlossen.