Vortrag: „Tango – mehr als ein Tanz: Tango es cultura“

Tango – mehr als ein Tanz. Tango es cultura

Referent*innen: Carmen Mundorff & Alexander Wetzig

2009 hat die Unesco den Tango Argentino in die Liste der schützens- und erhaltenswerten Künste und Traditionen aufgenommen. Aufgrund seiner kulturgeschichtlichen Bedeutung im Hinblick auf Musik, Literatur und Tanz ist er seither Weltkulturerbe. Der Ulmer Verein Donautango, gegründet 2011, macht sich zur Aufgabe, die Kultur des Tango Argentino zu pflegen und zu verbreiten. Dadurch soll dieser Tanz in Anknüpfung an seine verloren gegangene europäische Tradition der Zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts wieder einer breiteren Öffentlichkeit bekannt und zugänglich gemacht werden. Im Vortrag wird die Entstehungsgeschichte des Tangos sowie seine weltweite Verbreitung gestreift und seine breite Vielfalt und Ausdrucksform präsentiert. Nicht zu kurz kommt dabei die soziale Kommunikation und das Miteinander in den sogenannten Milongas (s. Bild).

 

Zugangsdaten für Zoom:
https://us02web.zoom.us/j/83717789494?pwd=aHZ0K3lJR2ltRUZQU3ZmbHNTOEFhdz09

Meeting-ID: 837 1778 9494
Kenncode: 961938

Datum

Jul 21 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

ILEU E.V.

Kommentare sind geschlossen.